Das gibt ordentlich Zündstoff ...

und ist für mich genauso aufreibend wie die EM!!!

Da gibt es einen Kritiker der heisst wie ein Gemüse und der genauso viel in der Birne hat!

Einen absolut schwachsinnigen Text bewertet und verteidigt er mit Worten die man erstmal in einem Lexikon nachschlagen müsste... und einen abslolut berührenden Text, der wunderbar zu hören ist und unter die Haut geht, eines Autors der schon von vorn herein sagt, dass ihn das BANALE, einfach normal menschliche interessiert, macht er (und auch fast der ganze Rest der Jury) in unglaublicher unverschämter Art mit einem einzigen Satz nieder. Mehr war es ihm nicht wert ...

Ablsout ätzend, aber wir leben ja in einer Literaturgesellschaft in denen Leute den Nobelpreis bekommen, wo ich nach den ersten Worten - banal ausgedrückt - schon würgen muss!!

Mir hat er sehr gut gefallen und ich würde gern mehr von ihm hören http://www.pedrolenz.ch/  

 

buchmäuschen am 28.6.08 12:53

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen